Uhrzeit: 00.41Uhr

Tja, was soll ich sagen... Ich vermisse meine Leute so sehr! Dabei hab ich sie vor knapp 1 1/2 Stunde das letzte Mal gesehen...  Echt schlimm...

Der Tag war so schön und doch auch so traurig!!!
Kurz vor dem Mittagessen trudelten wir in der Sportschule ein und haben wie fast immer mit den Spielern gegessen. (Etwas was die anderen Helfer nie gemacht haben)
Danach ging es in das winzige Zimmer von Veronica (Dolmetscherin). Da haben wir unsere Rede gehalten und sie hat sie für die Spieler übersetzt. Einer unserer Wünsche war es, die Jungs irgendwann mal wiederzusehen. Und sofort wurde Veronica unterbrochen und schließlich meinte sie, dass die Jungs uns auch wiedersehen wollen!
So, zu den Geschenken... Das war ne Menge Arbeit... Wir haben ihnen 2 verschiedene Sachen geschenkt. Einmal ein Plakat (Größe DinA3) in der ungarischen Flagge angemalt. Darauf klebten ein Mannschaftsfoto und ein Foto von uns Helfern. Und wir haben Köszönjök (dt.: Danke) drauf geschrieben. Außerdem haben sie einen Schlüsselanhänger in Form eines Fußballes bekommen, wo das MSV Logo (unser Fußballverein hier in Duisburg) aufgemalt ist. Alle haben sich wahnsinnig gefreut!
Wir sind aber auch nicht leer ausgegangen. Ich gehe mal davon aus, dass ihnen das Geld fehlte, aber das ist auch nicht schlimm... Sie haben uns ein Buch über Ungarn gekauft. Bei den ganzen Bildern haben wir gleich Fernweh bekommen! Auch wenn wir uns das Ding teilen müssen, was solls, es ist eine geile Idee gewesen!!! Besonders schön find ich, dass alle Spieler, das ganze Team darin unterschrieben haben. Herrlich!

Joa, dann gings zum Spiel nach Leverkusen... War echt genial das Spiel!!! Auch wenn die Niederländer sehr aggressiv waren in der 2.Halbzeit! Da musste einer mit rot vom Platz... Und ein anderer Niederländer hat die gelbe Karte gesehen...
Die Saudi-Arabier sind verdient Weltmeister geworden!!!! Meinen Glückwunsch!
Auf der After Show Party wurd nur gesoffen... Die Ungaren waren ziemlich blau... ^^ Aber ich habe jemand aus dem Genre Musical gesehen... Nicole Mühle wat ganze 2 Songs gesungen... Na ja... nicht mein Fall und auch nicht der Fall von so manchem Spieler... ^^

Irgendwann gings dann wieder zur Sportschule. Im Bus wurde wie immer Party gemacht!!! Becci und ich saßen da fast heulend...
An der Sportschule haben wir uns alle verabschiedet und ich war die einzigste, die geflennt hat... (War so ziemlich klar...) Darauf hin wurd ich noch mal ganz lieb vom Trainer, Co-Trainer und von einem Spieler in den Arm genommen und geknuddelt... Peter (der Spieler, der mich in den Arm genommen hat) gab mir noch ein Küsschen auf die Stirn und lächelte mich lieb an.
Am Ende waren dann alle auf ihren Zimmern und wir Helfer vermissen unsere Truppe... Echt schade, dass sie um 5 Uhr nach Budapest losfliegen...
 

Eigene Website kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich f├╝r den Inhalt dieser Seite ist ausschlie├člich der Autor dieser Homepage. Missbrauch melden